Ein Geschenk für ein Neugeborenes

Geschenk für ein Neugeborenes – wann schenkt man?

Die Geburt eines Kindes ist ein lang ersehnter und ganz besonderer Moment. Die Eltern beginnen ein neues Kapitel in ihrem Leben, und das Kleine begrüßt die Welt. Meistens bedeutet das eine komplette Umgestaltung des Alltags, die aber unglaublich viel Freude und Kraft bringt. Das ganze Ereignis ist begleitet von vielen Emotionen, Freude, Liebe, aber auch von der Sorge, das Kleine so gut wie möglich zu versorgen und ihm keinen Schaden zuzufügen. Besonders beim ersten Kind sind die Sorgen umso größer. In der Praxis stellt sich jedoch heraus, dass die Angst, wie so oft, große Augen hat. Mit ein paar Tipps von der Hebamme können Sie die Dinge ruhig angehen. Dennoch sind gerade in der Anfangszeit die Emotionen besonders stark und es lohnt sich, den frischgebackenen Eltern den Übergang zu erleichtern. Zu diesem Anlass haben wir einen kurzen Leitfaden erstellt, der sich an die Gäste, die Besucher des Babys und die Eltern richtet. Wir schlagen vor, welche Geschenke für das Neugeborene, Mama und Papa, am notwendigsten und nützlichsten sein könnten. An dieser Stelle sei gleich zu Beginn erwähnt, dass es in der Regel sinnvoll ist, das Baby und die Eltern in den ersten Tagen, unmittelbar nach der Geburt, nicht zu besuchen – vor allem, weil das Baby sich akklimatisieren und an eine völlig neue Umgebung gewöhnen muss. Außerdem braucht auch die ganze Familie einen Moment der Ruhe, und die Eltern sollten in erster Linie die Geburt ihres Glücks genießen und sich in dieser Zeit nicht unbedingt um den Empfang von Besuchern kümmern. In einem etwas späteren Stadium, in dem Besuche ratsamer sind, ist es auch wichtig, das Baby nicht von kranken Menschen besuchen zu lassen und immer daran zu denken, sich die Hände zu waschen. Das Immunsystem des Kleinkindes ist noch nicht entwickelt, so dass es sehr vorsichtig sein muss.

Welches Geschenk für das Neugeborene und für die Mutter zu kaufen?

Heutzutage gibt es in den Geschäften eine riesige Auswahl und Vielfalt an verschiedenen Gadgets, so dass es einfach ist, viele Geschenkideen für das Neugeborene und die Mutter zu finden. Man kann praktisch alles kaufen, was man möchte, aber man sollte sich nicht verrückt machen lassen, vor allem nicht, wenn man für ein kleines Baby einkauft und alles kaufen möchte. Es ist gut, dass Geschenke für das Neugeborene vor allem nützlich und praktisch sind, dass sie den Eltern im Alltag, bei der Pflege des Babys und so weiter helfen. Ausgehend von dieser Annahme schlagen wir vor, einige Punkte zu prüfen, wie zum Beispiel – eine Badewanne mit einem speziellen Einsatz, der auf dem Wasser schwimmt und als eine Art Ständer für das Baby fungiert; eine sehr praktische Lösung, die das Baden des Babys vor allem in der ersten Lebensphase sehr erleichtert, – Winterfußsack, und besonders ein Winterschlafsack X-Cosy, einschließlich eines Schlafsacks für den Kinderwagen, ist auf jeden Fall zu empfehlen. Sehr oft wird das Kleinkind es mehrere Saisons lang benutzen. Die Schlafsäcke sind in der Länge verstellbar, so dass ein und derselbe Schlafsack sowohl in derBabywanne als auch für ein großes Kind im Kinderwagen verwendet werden kann. – Decken und Handtücher aus natürlichen Stoffen, insbesondere solche mit Kapuze, eignen sich hervorragend zum Einwickeln Ihres Babys, – Wegwerfwindeln sind ein universelles Geschenk und werden in den ersten Tagen in unbegrenzten Mengen benötigt, – Wenn sich Ihre Lieben für einen Kinderwagen als Geschenk für ihr Baby entscheiden, empfehlen wir einen universellen 3-in-1-Kinderwagen, der in seinem Set eine Babyschale für das Auto, eine Babytragetasche für die ersten Monate des Gehens mit dem Baby sowie einen Kinderwagensitz enthält, wenn das Baby anfängt, sich aufzusetzen (siehe auch “Wann setzt sich das Baby von alleine auf?“). – Eine praktische und vielseitige Geschenkidee sind auch Kleidungsstücke aller Art, Schlafsäcke, Strampler, Mützen, Bodys, etc. – Wenn man bedenkt, was man alles mitnehmen muss, wenn man mit seinem Kind das Haus verlässt, lohnt es sich auch, eine spezielle Tasche für den Kinderwagen in Betracht zu ziehen, in der man alles in separaten Taschen unterbringen kann, was jeden Spaziergang viel effizienter macht, – Natürlich sind auch Spielzeuge, Teddybären und schlafende Teddybären eine Überlegung wert, da sie täglich verwendet werden können:)

Geschenkideen für ein Neugeborenes – Zusammenfassung

Bei der Auswahl eines Geschenks für ein Neugeborenes oder eine frisch verheiratete Mutter sollte man sich von Nützlichkeit und Zweckmäßigkeit leiten lassen. Ein Neugeborenes wird noch nicht in der Lage sein, alle Geschenke zu schätzen, aber die Mutter wird es ganz sicher, und alles, was ihr im Alltag hilft, ist immer willkommen. Sie können sich für universelle Geschenke entscheiden, die Ihnen die Gewissheit geben, dass selbst bei einer Wiederholung nichts Schlimmes passieren wird, denn Windeln kann man zum Beispiel nie genug haben:). Sie können sich auch für aufwändigere Geschenke entscheiden. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich mit den betroffenen Eltern abzusprechen, um nicht ein Geschenk zu kaufen, das vielleicht schon jemand anderes gekauft hat und letztlich keine Verwendung findet. Doch wenn Sie sich im Geschenkefieber befinden, denken Sie daran, dass das Wichtigste dabei das Baby und seine Eltern sind. Und wenn Sie zu Besuch kommen, sollten Sie neben Geschenken auch immer viel Freude, Unterstützung, Lächeln und positive Gefühle mitnehmen:). Vielen Dank, und wir möchten alle, die sich für Erziehungsfragen interessieren, auch zu unseren anderen Beiträgen einladen, z.B:

– Geschenk für ein Baby
– Was schenkt man einer werdenden Mutter für ihre Babyparty?
– Windeltorte selber machen – Geschänk für eine Babyparty.
– Wann setzt sich das Kind alleine auf?

Schreibe einen Kommentar

Kundenbewertungen