Suche Suche
Suche
Warenkorb

FAQ

Weil die Kinderwagen von X-lander für aktive Eltern, die sich oft auf unebenen Strecken sowie im Gelände bewegen, bestimmt sind, haben wir diese mit spezieller Stoßdämpfung ausgestattet, die nicht so "weich" wie bei klassichen Kinderwagen ist. Diese Lösung wurde aus Sicherheitsgründen verwendet. "Weiche" Stoßdämpfung konnte auf steilen Strecken viel zu große Neigung der Gondel oder des Sportsitzes verursachen- das Kind konnte runterrutschen oder herausfallen.

Wie lange gilt die Garantie?

Für Tragewannen und Zubehör ist die Garantiezeit variabel.

  • 30 Monate für alle Kinderwagenmodelle
  • 12 Monate: X-Lander-Tragewanne, X-Car-Babyschalen
  • 6 Monate: Zubehör
Welche Änderungen wurden in der neuen Kollektion von X-lander vorgenommen?

In der neuen Kollektion wurden folgende Änderungen vorgenommen:

  • Vergrößerte Verdecke dank zusätzlichem Paneel
  • Lüftungsfenstern bei allen Kinderwagen-Modellen
  • Faltbares Vorder-Paneel am Verdeck bei X-Cite und X-Pulse
  • Tragewanne X-Pram in allen Farben der Kollektion
  • Sportwagenaufsätze mit reflektierenden Elementen am Verdeck
  • Einheitliche Farbe des Innenfutters
  • Einheitliche Farbe des Innenfutters
  • Faltbres Vorder-Paneel am Verdeck und kleine Innentaschen bei X-Pram Light
  • Universale Sitzeinlage X-Pad mit luftdurchlässigem Baumwollbezug und Innenfutter aus 3D-Stoff
  • Neues Zubehör: X-Pad, X-Clean, X-Cloud, X-Bag Lite
  • Neue Gestell-Blockade nach dem Zusammenfalten bei X-Pulse
Wie lange darf man eine Babywanne benutzen?

Eine Tragewanne ist für Babys, die noch nicht alleine sitzen können bestimmt. Die Maximale Belastung soll nicht 9kg überschreiten.

Ab wann und wie lange darf man einen Sportwagenaufsatz benutzen?

Die Sportwagenaufsätze sind generell für Kinder ab dem 6. Lebensmonat, also wenn sie schon alleine sitzen können geeignet. Der Buggy X-Cite mit speziellem Schalensitz kann aber in Verbindung mit dem Sitzverkleinerer X-Rest schon bei Neugeborenen benutzt werden. Die Maximale Belastung beträgt 15 kg. Obwohl alle Tests bestätigt haben, dass die Kinderwagen der Marke X-lander mehr Belastung aushalten, sind wir zum Grenzwert von max.15 kg gemäß EN 1888:2012 verpflichtet.

Wie soll man den Kinderwagen richtig Pflegen?

Es wird empfohlen den Kinderwagen regelmäßig zu reinigen- vor allem die bewegliche Elemente wie Räder, oder Stoßdämpfer sollten von Steinchen und Staub befreit werden. Außerdem sollte man periodisch die Gelenke und Räder schmieren. Das Gestell soll nach dem Regen getrocknet und im Winter gründlich mit Wasser gereinigt werden um Salz zu entfernen. Die Flecken auf der Polsterung können mit feuchtem Tuch oder Schwamm gereinigt und der lose Dreck einfach mit dem Staubsauger entfernt werden. Systematische Wartung ist wichtig für die Langlebigkeit des Wagens und um gewohnte Funktionalität zu erhalten.

Erfüllen alle Kinderwagen die europäische Anforderungen und Sicherheitsnormen?

Alle Kinderwagen der Marke X-lander werden gemäß EN 1888:2012 hergestellt. Außerdem wurden sie mit TÜV Rheinland Zertifikat gekennzeichnet. Der internationale, unabhängige Konzern ist als technische Prüforganisation in den Bereichen Sicherheit, Effizienz und Qualität seit über 150 Jahren tätig.
Die Kinderwagen der Marke X-lander erfüllen die Anforderungen der europäischen Norm EN 1888, die die sicherheitstechnischen Anforderungen und Prüfverfahren für Kinderwagen in Europa regelt. Alle zertifizierte Produkte werden mit einem Prüfzeichen gekennzeichnet. Außerdem haben wir zahlreiche interne Tests durchgeführt u.a. Beständigkeit gegen Speichel und Schweiß, Beständigkeit gegen natürliche und künstliche Beleuchtung, Beinhaltung von Schwermetallen, Formaldehyds und Schadstoffen. Die entsprechende Berichte sind in unserem Firmensitz erhältlich.

Ist die Montage von einem Mitfahrbrett für ältere Geschwister möglich?

Im Angebot haben wir ein Mitfahrbrett X-Board, das mit den Kinderwagen X-Move, X-Pulse und X-Cite kompatibel ist.

Wie hoch ist die maximale Belastbarkeit des Handgriffs?

Die maximale Belastbarkeit des Handgriffs beträgt 1,5kg.

Ist der Schalensitz des Kinderwagens X-Cite sicher und bequem?

Nach Meinung des Ortopäden, mit dem wir die Lösungen für X-Cite konsultiert haben, ist der Schalensitz nicht nur sicher und bequem, sondern kann die Entwicklung des Kinderkörpers u.a. Wirbelsäule und Hüftgelenke positiv beeinflussen. <br><br>Der Kinderwagen X-Cite 3in1 wurde mit einem speziellen Schalensitz ausgestattet, der dem Kind einen optimalen Körpergewicht-Ausgleich gewährleistet und demzufolge richtige Körperhaltung erzwingt sowie positiven Einfluss auf die Wirbelsäule und Hüftgelenke hat. Darüber hinaus wirkt die Biegeposition hemmend auf die übermäßige Muskelspannung der unteren Gliedmaßen. Anzumerken ist, dass die Rückenlage eine physiologische Schlafposition bei Babys ist. Um die Hüftgelenke zu schonen, empfiehlt sich die Seitenlage in den ersten 6 Lebensmonaten zu vermeiden. Obwohl die Seitenlage nicht besonders bequem in dem Sitz bei älteren Kindern werden kann, ist sie nicht ausgeschlossen. Man sollte aber nochmals die oben genannte Vorteile, die unter den bestehenden Lösungen bei Kinderwagen vorhanden sind, hervorheben.

Wurden die Kinderwagen von X-lander mit Stoßdämpfung ausgestattet?

Weil die Kinderwagen von X-lander für aktive Eltern, die sich oft auf unebenen Strecken sowie im Gelände bewegen, bestimmt sind, haben wir diese mit spezieller Stoßdämpfung ausgestattet, die nicht so "weich" wie bei klassichen Kinderwagen ist. Diese Lösung wurde aus Sicherheitsgründen verwendet. "Weiche" Stoßdämpfung konnte auf steilen Strecken viel zu große Neigung der Gondel oder des Sportsitzes verursachen- das Kind konnte runterrutschen oder herausfallen.
Die Schwenkbare Vorderräder bei dem Kinderwagen X-Cite erleichtern das Manövrieren. Die Stoßsdämpfung funktioniert hervorragend auf unebenen Untergründen und Bordsteinkanten. In neuem Modell aus der Kollektion 2016 wurde verbesserte, elastische Federung in der Hinterachse montiert.

Design and implementation: grupa KMK