X-lander – Sicherheit – X-lander

Jeder Weg ist ein Abenteuer

Die Marke X-lander wurde für Eltern entworfen, die ihre Zeit mit den Kindern aktiv verbringen wollen und daraus viel Freude haben. Wir verstehen, dass Sie jeden Tag die besten Spaziergänge in Ihrem Leben erleben und wir sind immer dabei!

Entwurf und Produktion – die Etappen

X-lander zeichnet sich durch eine innovative Konstruktion und Form aus. Was ihn aber zu einem besonderen Kinderwagen macht, sind die Lösungen, welche die Sicherheit Ihres Kindes optimieren. Um die höchste Qualität zu gewährleisten, haben wir ein spezielles Prüfverfahren in jeder Etappe des Entwurfs- und Produktionsprozesses eingeführt:

Normen und gute Praxis-Lösungen
Compliance Manager (ein Mitarbeiter, der die Einhaltung der festgelegten Richtlinien zusichert) ist für die Festlegung der Sicherheitsanforderungen und jeweiliger Produktnormen in jeder Etappe des Entwurfs- und Produktionsprozesses zuständig.

Expertensitzungen
Daraufhin sind die Leiter der jeweiligen Produktionsabteilungen am Entwurfsprozess beteiligt, um in jeder Etappe des Produktentwurfs, die Einhaltung der Normen bezüglich Festigkeit und Sicherheit zu prüfen.

Interne Tests
Bevor unser Produkt an das akkreditierte Prüflabor (TÜV Rheinland) verschickt wird, um offiziell getestet zu werden, wird es in unserem internen Prüflabor denselben Tests unterzogen. Unser festes Prinzip heißt, die relevanten Widerstandsparameter müssen in unseren internen Tests von 2 bis zu 3 mal höher als die Norm EN 1888 sein. Dies trifft unter anderem auf die Stundenzahl im Radtest, Belastung oder Wiederholungsanzahl während der Festigkeitsprüfung. Ein Beispiel wäre hier ein Test, bei dem der Schiebegriff eines belasteten Kinderwagens mehrmals gedrückt wird. Es soll die Festigkeit des Schiebegriffs geprüft werden. Eine Sicherheitsnorm gibt 10.000 Wiederholungen vor. Jedoch wir schalten bei X-Move unser Prüfgerät nach 40.000 Wiederholungen aus.

Unabhängige Tests
Der weitere Prozess ist die Prüfung und Zertifizierung durch TÜV Rheinland.

Kontrolle auf der Produktionslinie
Eine weitere Etappe ist die Aufsicht des Produktionsablaufs. Unsere Prüfer haben jede Produktionsetappe bis aufs kleinste Detail im Auge und prüfen die Waren stichprobenweise vor der Lieferung durch. Alle beschriebenen Prozesse wurden von TÜV-Rheinland-Mitarbeitern geprüft und verifiziert.

certyfikat-tuv-szary
Das Ergebnis ist das Zertifikat von TÜV Rheinland für unsere Waren sowie den Produktionsablauf. Das Zertifikat wird von TÜV Rheinland vergeben. Seit über 150 Jahren führt der internationale Konzern Tests durch und zertifiziert die verschiedensten Erzeugnisse in Bezug auf ihre Sicherheit, Funktionalität, Handhabung, Nützlichkeit und Widerstandsfähigkeit.

 

certyfikat-eu-szary
Die X-lander Kinderwagen entsprechen der europäischen Sicherheitsnorm EN 1888, die einheitliche technische Anforderungen für die Sicherheit sowie das Prüfungsverfahren von Kinderwagen in ganz Europa vorgibt. Jedes zertifizierte Produkt erhält ein Siegel, das seine geprüften Eigenschaften bestätigt.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Um Ihnen das höchste Niveau der Dienstleistungen bieten zu können, ist die Verwendung von Cookies auf dieser Website aktiv. Wenn Sie die Website weiter nutzen, ohne die Voreinstellungen zu ändern oder indem Sie diese „Ich akzeptiere“ anklicken, so stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen